HowTo: Windows 8 herunterfahren

Ein/Aus-ButtonBeim Umstieg auf »Windows 8« fällt zunächst einmal die neue Oberfläche (Modern UI) ins Auge. Auch das Fehlen des Startmenüs fällt schnell auf.

Erst nach getaner Arbeit drängt sich aber folgende Frage auf: „Wie kann ich den PC ausschalten?“.

Drei verschiedene Möglichkeiten schreibe ich mal schnell nieder.

Windows mit der Charms-Leiste herunterfahren

  1. Den Mauszeiger in die obere oder untere rechte Ecke bewegen.
    Die Charms-Leiste erscheint nach kurzer Zeit.
  2. Auf Einstellungen klicken.
  3. Auf Ein/Aus klicken und Herunterfahren auswählen.

Tipp: Die Tastenkombination Windows+I öffnet die Einstellungen ohne Umweg über die Charms-Leiste.

Windows mit dem Affengriff herunterfahren

  1. Die Tasten Strg+Alt+Entf (Affengriff) gleichzeitig drücken.
  2. Rechts unten auf den Power-Knopf klicken.

Windows mit der Tastenkombination Alt+F4 herunterfahren

Die zuvor beschriebenen Möglichkeiten funktionieren sowohl in der neuen Oberfläche, als auch im Windows Desktop. Die folgende Möglichkeit kann ausschließlich im Windows Desktop genutzt werden:

  1. Auf eine freie Stelle des Desktops klicken.
  2. Die Tasten Alt+F4 gleichzeitig drücken.
  3. Herunterfahren auswählen.
  4. Auf OK klicken.

Schlagwörter: , ,

Kommentieren Sie diesen Artikel